Bitte Buchhandlung auswählen.


Bücher Wenner in Osnabrück




Bültmann & Gerriets in Oldenburg
Die Schule der magischen Tiere 2: Das Buch zum Film
mit vielen farbigen Filmfotos und Steckbriefen der Schauspieler*innen
von Margit Auer
Illustration: Nina Dulleck
Verlag: Carlsen Verlag GmbH
Reihe: Die Schule der magischen Tiere Nr. 2
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-551-65037-5
Erschienen am 29.08.2022
Sprache: Deutsch
Format: 203 mm [H] x 150 mm [B] x 29 mm [T]
Gewicht: 451 Gramm
Umfang: 224 Seiten

Preis: 12,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Jetzt bestellen und schon ab dem 17. April in der Buchhandlung abholen

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

12,00 €
merken
zum E-Book (EPUB) 9,99 €
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext
Biografische Anmerkung

*** AKTUELL IM KINO ***

Margit Auer erzählt nach dem Drehbuch die Geschichte von Film 2: Miss Cornfields Klasse plant ein Theaterstück. Doch hinter den Kulissen herrscht große Aufregung: Anna-Lena und Helene wollen beide die Hauptrolle spielen, Jo ist verliebt und auf dem Schulhof tauchen seltsame Löcher auf. Höchste Zeit für die nächsten magischen Tiere!

Ein Highlight für alle Fans: mit vielen farbigen Filmbildern, Steckbriefen der Schauspieler*innen und einem Vorwort von Margit Auer

"Das Kopfkino auf die Leinwand zu bringen, gelingt perfekt: ein zauberhafter Film über Freundschaft" (Dein Spiegel über Film 1)



Margit Auer ist die Erfinderin und alleinige Autorin der "Schule der magischen Tiere". Als Kind wollte Margit Auer Postbotin werden und mit einem gelben Fahrrad Briefe verteilen - aber dann kam alles ganz anders. Sie wurde Journalistin und schrieb viele Artikel für Zeitungen. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie jede Menge Kinderbücher und beschloss, selbst welche zu schreiben. Welches Tier würde sie selbst sich wünschen? Einen Esel! Margit Auer wurde mit dem Leipziger Lesekompass, dem Leseknirps und dem Heidelberger Leander ausgezeichnet.  


andere Formate
weitere Titel der Reihe